Startseite
IconBio Energie - Energie aus nachwachsenden Rohstoffen.

Klicken für größere Version

Die agt bio energy GmbH betreibt eine Biogasanlage mit einer elektrischen Leistung von derzeit 1 MW. Die Grundsubstrate bilden vorrangig Rindergülle sowie Gras- und Maissilage.

Als eine auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen geführte Biogasanlage wird die Anlage bis Ende 2012 auf eine Erweiterung und Einspeisung umgerüstet.

Ein wichtiger Bestandteil des Substratmix ist Rindergülle, welche aus der Rinderhaltung der agt Agrar GmbH bezogen wird. Darüber hinaus wird vor allem Gras- und Maissilage aus den bewirtschafteten Flächen der Argargenossenschaft Trebbin eG bezogen.

Die agt bio energy GmbH unterstützt dabei auch Projekte wie Schule mit Energie.

Anlagensteckbrief
Land
Deutschland

Deutschland
Landkreis Teltow-Fläming im Land Brandenburg

Betriebsaufnahme
22.12.2005

Elektrische Leistung
1000 kW

Einspeiseleistung
350 Nm³/h Biomethan

Einspeisekapazität
1 MW

Aufbereitung
PSA

Qualität
Biomethan

Verwendete Rohstoffe
NawaRo

Erweiterung auf
1,8 MW

Abnehmer
EnBW

Jahresstrom­verkauf
2010: 8.362.862 kWh
2011: 7.419.475 kWh

IconImagetrailer Bio Energie